Wir über uns

Für alle Sanierungsaufgaben die richtige Lösung:

Die DIRINGER & SCHEIDEL ROHRSANIERUNG bietet als einziges Unternehmen alle gängigen Sanierungsverfahren an. Das Motto des Marktführers lautet: Kompetenz aus einer Hand. Mit einer breit gefächerten Produktpalette, die alle modernen Sanierungstechniken umfasst, lassen sich individuelle, auf die Aufgaben der Kunden zugeschnittene, technisch ausgefeilte und wirtschaftliche Lösungen realisieren.

Öffentliche und private Auftraggeber profitieren vom Know-how, der Beratungsleistung, der technischen Ausrüstung und vom technischen Service der Sanierungsprofis. Der Name DIRINGER & SCHEIDEL ROHRSANIERUNG steht für Qualität: In Bezug auf die Verfahren ebenso wie in Bezug auf die eingesetzte Technik. Die bei den Sanierungsverfahren eingesetzten Geräte werden im Unternehmen gewartet, repariert und weiterentwickelt.

D&S setzt konsequent auf die umfassende Beratung und Betreuung eines Kunden vor und während einer Baumaßnahme. Die hierfür wichtige Kundennähe stellt das Unternehmen mit engagierten Mitarbeitern genauso sicher wie mit einem flächendeckenden Netz von D&S-Standorten in Mannheim, Nürnberg, Herne, Dessau, Leipzig, Wetzlar, Aschaffenburg, München, Oldenburg, Pforzheim und Saar.

Geschichte

  • 1996
    Übernahme der Kanaltechnik Kunz GmbH & Co durch die DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe, Mannheim.

  • 1999
    Umfirmierung der Kanaltechnik Kunz GmbH & Co. in DIRINGER & SCHEIDEL ROHRSANIERUNG GmbH & Co. KG.
    Integrierung der Firmen Panse Wetzlar Tiefbau- und Kanalsanierung GmbH & Co. sowie Panse GmbH & Co., Leipzig, in die DIRINGER & SCHEIDEL ROHRSANIERUNG GmbH & Co . KG. Übernahme des Geschäftsbetriebs der Firma RS Rohrsan sowie der Firma Kanaltechnik ROBO GmbH.

  • 2000-2005
    Neben dem Hauptsitz des Unternehmens in Mannheim entsteht ein flächendeckendes Netz von D&S-Standorten in Nürnberg, Herne, Hannover, Dessau, Leipzig, Wetzlar, Aschaffenburg, Freiburg, München und Oldenburg.

  • 2006
    Übernahme von Unternehmensteilen der Hans Brochier GmbH & Co. KG Fachbereich Rohrsanierung.
    Gründung der D&S Standorte Regensburg und Oldenburg.

  • 2007
    Gründung der Niederlassung Saar aus Teilen der TST Deutschland 
    Kauf der TST ROBOTICS Frankreich

  • 2010
    Gründung der Tochtergesellschaft ROTECH Srl / Italien

  • 2011
    Gründung der Tochtergesellschaft D&S Réhatube S.A. in Luxemburg

  • 2013
    Ausgliederung der Service- und Reparaturwerkstatt für Robotertechnik in Röthenbach/Nürnberg in eine eigene Gesellschaft namens Pipe-Robo-Tec GmbH & Co. KG, heute anteilig Pipetronics GmbH & Co. KG

  • 2018
    Gründung der Zweigniederlassung Wien / Österreich